Reisemedizin

Apotheke Fragenstein in Zirl für Ihre Reisemedizin

Trenner

Lieber vorsorglich daran denken

Wenn Sie eine Reise planen oder bereits gebucht haben, ist es nicht nur wichtig jene Medikamente in ausreichender Menge dabei zu haben, die Sie täglich einnehmen. Ebenso sollten Sie verschiedene Präparate mitnehmen, die Ihnen im Notfall sofort helfen, denn vor Ort kommen vielfach Sprachprobleme oder weitere Strecken zum Arzt oder zur Apotheke dazu.

Wir empfehlen daher Medikamente gegen

Durchfall
Allergien
Übelkeit
Insektenstiche
Schmerzen und Fieber
Augenreizungen
Sonnenbrand

Reisemedizin für alle Fälle bei Ihrer Apotheke Fragenstein in Zirl

Ebenfalls wichtig ist eine Erste-Hilfe-Ausrüstung, die vom Fieberthermometer über Desinfektionsmittel bis zu Verbandmaterial und Kühlkompressen alles beinhalten sollte. Gerne überprüfen wir auch das Erste-Hilfe-Set in Ihrem Fahrzeug auf seine Vollständigkeit und Haltbarkeitsdaten. Wir beraten Sie auch vor Fernreisen, welche Impfungen notwendig oder empfehlenswert sind und welche Medikamente schon vor der Abreise eingenommen werden sollten, wie zum Beispiel die Malaria-Prophylaxe.


Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an unter +43 5238 52413 oder senden Sie uns das Anfrageformular.